top of page

7 kurzfristige Missionen zum Ausprobieren



Wurden Sie als Missionar berufen? Glaubst du, dass du das hast? Möchten Sie eine kurzfristige Reise unternehmen, um das herauszufinden? Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, sollten Sie als Nächstes herausfinden, für welche Organisation Sie sich entscheiden. Hier sind 7 Missionsorganisationen, die Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten.

Hinweis: Die Reisekosten wurden in diesem Artikel nicht berücksichtigt, da sie je nach Ort und Dauer variieren können.


1. Außenseiter auf Mission



Dies ist eine Missionarsgruppe mit Sitz in Turtle Creek, PA. Scott Bowman ist der derzeitige Leiter der Gruppe. Die Misfits beliefern den Südwesten von Pennsylvania mit kleineren Projekten wie dem Servieren von Mahlzeiten und dem Bau von Rampen für Behinderte. Sie fungieren auch als Katastrophenschutzteam. Bowman und Freiwillige werden in von Naturkatastrophen betroffene Gebiete reisen und beim Bau und der Reparatur von Häusern und Gebäuden helfen. Die Gruppe unternimmt außerdem jedes Jahr eine zehntägige Reise nach Santo Domingo in der Dominikanischen Republik. Die Gruppe leistet hier viel gute Arbeit, wie den Bau von Brunnen, das Neuanstreichen von Kirchen, die Verteilung von Betreuungspaketen an Mütter und die Durchführung von VBS-Programmen für Kinder.



Anmerkung des Website-Erstellers: Ich kenne die Familie von Scott Bowman schon seit langem und hatte das Privileg, sie auf ihrer Dominikanische Reise 2022 zu begleiten, daher kann ich persönlich bestätigen, dass es sich um eine großartige Gruppe handelt. Die Menschen sind christusliebend, gastfreundlich und fleißig. Ich empfehle diese Gruppe, wenn Sie gerne lachen und schwitzen.


2. C&MA ENVISION



ENVISION ist eine kurzfristige Missionsorganisation, die von der Konfession Christian & Missionary Alliance gegründet wurde. Die Gruppe verfügt über 23 Standorte auf der ganzen Welt, unter anderem in den USA, Peru, Deutschland und Japan. ENVISION hat viele verschiedene Ministerien, in denen Sie arbeiten können, aber jeder Standort ist anders. Sie könnten als Nachhilfelehrer in Los Angeles arbeiten, eine Fußballmannschaft in Ecuador leiten, als Barista in Taiwan arbeiten oder in Berlin Kunst machen. Sie bieten unterschiedliche Möglichkeiten zu dienen: Reisen dauern an jedem Standort 7 bis 10 Tage, Praktika dauern an den meisten Standorten 1 bis 11 Monate, Trek Year dauern an jedem Standort 1 bis 2 Semester, GiveBack dauert an jedem Standort 1 Monat bis 2 Jahre, Alliance Die Möglichkeiten zur Freiwilligenarbeit dauern 1 Monat bis 2 Jahre an jedem Standort und die Aufenthaltsdauer beträgt 2 Jahre an jedem Standort.



3. Teen Missions International



Teen Missions International bietet einmonatige Sommermissionsreisen für Teenager an. Die Standorte wechseln jedes Jahr. Hier sind als Beispiel einige ihrer Reisen für den Sommer 2023: eine medizinische Reise nach Malawi, Englischunterricht in Taiwan und Baureisen durch ganz Australien, Europa und Südamerika. Alle Reisen beinhalten auch ein paar Tage Training in Florida, bevor Sie das Land verlassen.



4. Ethnos360



Ethnos360 ist eine Missionsorganisation, die sich darauf konzentriert, unerreichte Bevölkerungsgruppen zu erreichen. Ihre beiden Hauptaufgaben sind Gemeindegründung und Bibelübersetzung. Sie haben vier Kurzzeitprogramme: Wayumi dauert 3–7 Tage in Pennsylvania, Encounter dauert 2–3 Wochen auf den Philippinen oder einem anderen Land, Interface dauert 5–6 Wochen in Papua-Neuguinea oder Brasilien und 2–12 Monate Praktika in Papua-Neuguinea oder die USA.



5. SENDEN International



SEND International ist eine interkonfessionelle Organisation, die Kurz- und Langzeitmissionare in die ganze Welt entsendet. Einige der Länder, in denen sie Kurzzeitprogramme anbieten, sind: Kanada, Kroatien, Indien, Japan, Russland, Spanien, Taiwan und Vietnam (schauen Sie sich auch ihre Website an – es gibt noch viel mehr Länder!). Sie können wählen, auf welchen Missionsbereich Sie sich konzentrieren möchten, wie zum Beispiel Gemeindegründung, Jugendarbeit oder Jüngerschaft. Dann können Sie sich die spezifischeren Dienste ansehen, z. B. Gebetsspaziergänge, Kaffeehäuser und die Öffentlichkeitsarbeit für internationale Studierende. Sie bieten auch Reisen an, die als Praktika mit Studienleistungen fungieren. Sie bieten auch Möglichkeiten zur Arbeit mit Flüchtlingen und Einwanderern in New York City sowie Dienstreisen in abgelegene Städte Alaskas.



6. International Mission Board



IMB ist eine alte und bekannte Organisation. Es wurde 1845 von Southern Baptists gegründet. Sie haben gerade das Projekt 3000 gestartet; Ein Projekt, das in den nächsten fünf Jahren 300 Missionare entsenden wird, um die 3.072 Menschengruppen zu erreichen, die das Evangelium noch nicht erlebt haben. Klingt spannend? Anwenden! Sie haben bisher nur 6 Leute geschickt. Ist das eine zu große Verantwortung für den Moment? Das ist auch okay! Sie bieten eine Menge Kurzzeitreisen an, die zwischen einer Woche und zwei Monaten oder länger dauern. Sie können wählen, ob Sie auf jedem Kontinent mit einer Vielzahl unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen dienen möchten. Wenn Sie also nicht zum Projekt 3000 berufen werden, versuchen Sie, Gehörlose in Südostasien zu unterstützen, als Stadtplaner in Uganda zu arbeiten, Sport in Chile zu treiben oder sich all die anderen coolen Möglichkeiten anzusehen.



7. OMF International



Wenn Sie sich schon einmal mit Missionen beschäftigt haben, erinnern Sie sich vielleicht an die China Inland Mission. Im Laufe der Jahrzehnte begannen sie jedoch immer mehr über China hinaus zu operieren und benannten sich 1993 in OMF International um. Sie konzentrieren sich immer noch auf ostasiatische Länder, haben aber auch Möglichkeiten, die ostasiatische Diaspora in Ländern wie Australien, Belgien, Südafrika usw. zu bedienen USA. Aber Sie können in Ostasien auch viele Arten von Kurzzeitarbeit leisten, zum Beispiel Anhänger der traditionellen chinesischen Religion in Taiwan betreuen, Kinder in einem Internat in Thailand betreuen oder bei einem Mountainbike-Unternehmen in einem südostasiatischen Land arbeiten. Die Missionsreisen der OMF dauern zwischen 2 Wochen und 3 Jahren.


Andere Missionsorganisationen:

– Pioniere

– Afrika-Inland-Mission

– Mission Go

- TEAM

– Anglikanische Grenzmissionen

– Baptistische Weltmission

– Mission 21

– Church Mission Society

– Hard as Nails Ministry

– Jugend mit einer Mission

– Wycliffe Global Alliance


*Nicht vergessen!*

Sie können jederzeit Ihre Heimatkirche und Konfession überprüfen und sehen, ob dort Ausflüge unternommen werden.


Tags:



Comments


bottom of page